Thorsten Krawinkel Klassische Astrologie
Konkrete Antworten auf konkrete Fragen

Verliere ich den Job?

SchmuckDie Klientin arbeitete seit einiger Zeit zwei Mal wöchentlich in einem Café. Nun kollidierte ein Arbeitstag mit einem wichtigen privaten Termin. Ihr direkter Vorgesetzter hat daraufhin angedeutet, ihre Chefin würde ihr kündigen, wenn sie nicht erschiene. Frage: Werde ich den Kellnerjob verlieren, wenn ich am besagten Tag nicht arbeite?

jobwegDas Horoskop zeigt deutlich: Die Gefahr der Kündigung ist höchst real. Venus, Signifikator für den Job, steht am Aszendenten auf dem ungünstigen Fixstern Antares der mit Trennung und Kündigung in Verbindung steht. Im exakten Trigon zu Venus steht Uranus (ebenfalls ein Trennungsmotiv) auf der Spitze von 4. Jupiter, der Hauptsignifikator der Fragenden steht zudem per Spiegelpunkt auf dem Deszendenten in Opposition zu Venus. Abermals ein negatives Zeugnis.

Immerhin steht der Mond kardinal in Widder. Er hat viel Licht (kurz vor Vollmond) und läuft auf der Spitze von 4. ins Trigon zu Venus. Dies zeigt die Möglichkeit der Fragenden zur aktiven Intervention, also die Initiative zu ergreifen. Venus steht in kleineren Würden des Mondes (Face), was andeutet, dass die Fragende mit ihrer Initiative Gehör finden kann.

Ausgang: Die Fragende geht aktiv auf ihren Vorgesetzten und die Chefin zu – es wird emotional, es fließen Tränen (Mond) – schließlich erreicht sie ein: Ok, noch diese seine Mal...