Thorsten Krawinkel Klassische Astrologie
Konkrete Antworten auf konkrete Fragen

Anand gegen Carlsen

SchmuckZugegeben, die Frage kommt etwas spät – nach acht von zwölf Partien führt der sensationell junge Herausforderer Carlsen gegen den amtierenden Champion Anand bei der Schach-WM mit 5:3 – dennoch die Frage: Wird der König fallen?

 

schach

Deutung: Champion und Herausforderer sind markiert durch die Herren 10. (Saturn) und 4. (Mond) sowie durch die natürlichen Signifikatoren: Sonne für den Champion und abermals Mond für den Herausforderer.

Ein bevorstehender Zeichenwechsel oder essentieller Würdeverlust eines der Hauptsignifikatoren des Königs ist ein starkes Zeichen für ein nahendes Ende seiner Herrschaft. Saturn scheint mitten im fixen Zeichen Skorpion fest im Status quo verankert – die Sonne jedoch steht kurz vor dem Wechsel in das veränderliche Zeichen Schütze – dabei das Zeichen des eigenen, des gedrehten 10. Hauses, verlassend – ein klares Zeugnis, dass eine Phase der Konstanz zu Ende geht... Gleichzeitig nähert sich die Sonne in der Primärbewegung dem Deszendenten, sie ist dabei unterzugehen... ein allzu bekanntes Motiv, das hier zur gleichen Deutung führt.

Der Mond ist natürlicher Signifikator für junge Menschen und im engen Sextil mit Mars beschreibt er treffend den 22jährigen Herausforderer. Es sind zwar noch 10° zu gehen, aber der Mond steht dann vor dem Schritt in sein Domizil Krebs – und dem Gewinn des Titels. Die Sonne macht noch gut zwei Schritte bis zum Zeichenwechsel (2,30°) und ebenso zum Aszendenten – es braucht noch zwei, maximal drei weitere Partien...

Anmerkung: Am Aszendenten steht der finstere Algol. Der Mond steht auf Bellatrix (die Kriegerin). Beide Motive erinnern deutlich daran, dass Schach im Grunde ein Kriegsspiel ist...

Ausgang:  Carlsen wird  neuer Weltmeister nach zwei weiteren Partien mit einem Sieg und einem Remis.