Thorsten Krawinkel Klassische Astrologie
Konkrete Antworten auf konkrete Fragen

Friedensnobelpreis für Merkel...?

Der Friedensnobelpreis hat leider ziemlich an Renomee verloren, aufgrund manch allzu kurzatmiger, tagesaktueller Vergabe - etwa an Barak Obama... Nun wurde das Gerücht gehandelt, der Preis könnte diesmal an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Haltung zur Flüchtlingslage gehen... Das Horoskop zur Bekanntgabe des Preises am morgigen Freitag ist tatsächlich interessant: nobel

Regulus ist einer der 4 königlichen Fixsterne, die quasi die Ecken des Himmels besetzen. Er bezeichnet das Herz des Löwen und ist generell mit Herrschern aller Art (und insbesondere mit dem englischen Königshaus) verbunden. Nun besetzt gerade Venus den Punkt auf der Grenze zum Zeichen Jungfrau - eine Zeit für RegentInnen also... Zur Bekanntgabe in Oslo um 11.00 Uhr steht JU 180 NE (samt Spiegelpunkt von Uranus) in der Hauptachse - jene Konstellation also,  die mit der Flüchtlingsproblematik astrologisch in Verbindung gebracht wird...
Zudem steht der Aszendenten bei 15° Skorpion - was etwa der Sonnenstellung am 9. November, also dem "deutschen Datum" entspricht...! Von daher - ja es würde passen ... und man darf gespannt sein auf die Entscheidung aus Oslo...